Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 900151

James Lock Bush Hat

Menge:

Produkt­beschreibung

James Lock & Co.

Dieser klassische Filzhut stammt von James Lock & Co., dem wohl traditionsreichsten englischen Hutmacher, geschäftsansässig in der Londoner St. James Street.
Seit 1620 stellt man Hüte für das Königshaus und andere Gut-Behütete her. Von Lock gibt es ansonsten Bowler Hüte, Tweedmützen und auch Damenhüte.
Dieses Exemplar wird vor allem auf dem Land beim Spazierengehen, Reiten, Fischen oder Jagen getragen und wurde früher auch in den englischen Kolonien bei diesen Gelegenheiten gesehen. Ideal, wenn man sich im Freien bei Regen bewegen und die Hände frei haben möchte. Für "Preußen" eine ästhetisch überzeugende Alternative zu Hüten alpenländischer Provenienz.
Der Bush Hat wird in Handarbeit aus Wollfilz hergestellt und stellt dadurch über Stunden einen sehr wirksamen Schutz gegen Regen dar. Hierzu trägt zusätzlich die 7 cm breite Krempe bei. Einmal feucht geworden, schrumpft der Filz beim anschließenden Trocknen etwas. Auf dem Kopf gewinnt er schnell seine ursprüngliche Weite wieder. Filz aus reiner Wolle mit Hutband aus 100 % Baumwolle.

Weitere Kategorien, die Sie auch interessieren könnten:

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!