Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Feuerlaterne Villandry

Große, sehr dekorative Feuerstelle in Gestalt einer Laterne, die durch ihre dezente, stilisierte Anlehnung an die Formensprache der klassischen Antike sowie ihre gegenüber offenen Feuerkörben etwas zivilisiertere Konstruktion vor allem für den Einsatz auf der Terrasse oder vor der Haustür gedacht ist.

Mehr lesen
Frische Delikatessen

Haben Sie schon unsere frische Delikatessen und Räucherspezialitäten wie Lachs, Schinken und Salami probiert? Um größtmögliche Frische zu garantieren liefern wir Ihnen alle Produkte zu festgelegten Zeitpunkten.

Zum Angebot
Briefpapier-Druckerei

Traditionelle Druckverfahren, hochwertige Papiere, verschiedene Druckfarben und Druckfarben sowie individuell gestaltetes Briefpapier, Visitenkarten und Umschläge: Unsere Briefpapierdruckerei ermöglicht eine große Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten – verbunden mit Anspruch und Ausdruck klassischer Drucksachen.

Drucksachen wählen
Briefpapier-Druckerei
Sitzgruppe Harting

Komfort und Flexibilität: Bei Gartenmöbeln kommt man meist nicht darum herum, entweder auf das eine oder auf das andere zu verzichten. Denn entweder sind die Gartenmöbel besonders bequem. Aber dann sind sie in der Regel so schwer, daß man sie kaum bewegen kann. Und vor allem nicht gerade wetterfest. Oder: Sie lassen sich zwar gut transportieren und halten auch eine ganze Saison im Freien durch. Aber dann ist es um den (längerfristigen) Sitzkomfort meist nicht so wirklich gut bestellt. Anders bei dieser Sitzgruppe, die nebenbei auch noch größeren Runden ziemlich viel Platz bietet: Ungeheuer bequem. Und aus wetterbeständigem, wasserfestem Polyethylen geflochten.

Weiterlesen
La Mortuacienne Limonade 33 cl

Echte Limonaden, keine zuckrigen, klebrigen Aromenmischungen. Erfrischend. Fruchtig. Perlend. Und von intensivem Geschmack. Mit regionalen Zutaten und frischem Quellwasser. Limonaden also, die wenig mit dem zu tun haben, das man heute als Softdrink zur Erfrischung bekommt. Und die natürlich aus einer Zeit stammen, in der an Softdrinks noch gar nicht zu denken war. Und in der sie oft die einzige Möglichkeit waren, an eine einfache Erfrischung mit Kohlensäure zu kommen, wenn man nicht gerade Bier oder Sekt trinken wollte. Solche Limonaden werden seit 1921 mit Hingabe und Respekt bei Rième in der Franche-Comté im Osten Frankreichs hergestellt. Man merkt den Unterschied zum Softdrink.

Weiterlesen
Zwitscherbox

Daß Vogelgezwitscher eine entspannende, beruhigende Wirkung hat, ist keine neue Erkenntnis – das weiß jeder, der gelegentlich einen Spaziergang durch den Wald unternimmt. Bisher allerdings mußten die Vögel samt Gezwitscher im Wald bleiben, mindestens jedoch im Garten auf den Bäumen. Mit der Zwitscherbox dagegen läßt sich das Gezwitscher – ohne die zugehörigen Vögel freilich, die man ja aber in der Regel dann doch nicht in den eigenen vier Wänden haben möchte – genau dorthin holen, wo man es sonst nicht bekommen kann: Ins Haus, in die Büro oder in die Praxis, wo die aufgezeichneten Vogelstimmen schnell für Ruhe und Entspannung sorgen. Ganz natürlich. Und vor allem abschaltbar.

Weiterlesen
Panamahut mit schmaler Krempe

Solche Hüte werden in Ecuador seit fast 400 Jahren von Hand geflochten. Formal hat man sie allerdings immer wieder ein wenig angepaßt, um sie mit der Mode gehen zu lassen. Deutlich wird das bei diesem Modell vor allem bei der schmalen Krempe, die den Hut deutlich sportlicher macht als die klassische, von Theodore Roosevelt getragene Version. Er dürfte es übrigens gewesen sein, durch den der Panamahut zu seinem Namen kam: Roosevelt trug einen solchen aus der ecuadorianischen Toquilla-Palme geflochtenen Hut bei der Einweihung des Panama-Kanals und wurde damit fotografiert – in kürzester Zeit wurde der Hut dadurch in aller Welt bekannt.

Weiterlesen
Espadrilles Espadrij l’originale

Espadrilles sind wahrscheinlich die einzigen Schuhe, die man grundsätzlich barfuß tragen sollte und eigentlich gar nicht anders kann. Dieser gerade für die heißen Tage des Jahres besonders vorteilhaften Eigenschaften verdanken sie vermutlich auch ihr in den letzten Jahren erfolgtes Comeback, nachdem sie in den 1980er schon einemal sehr en vogue und dann leider auch sehr schnell wieder verschwunden waren. Entscheidend ist, wie immer, die Qualität: Unsere Espadrilles stammen von traditionellen Herstellern in Gegenden, in denen schon immer Espadrilles gemacht wurden – authentisch und völlig ohne Bezug zur billigen Massenware aus Fernost.

Weiterlesen